ELLICIT`s FAQ

Du hast Fragen? Wir haben alle Antworten. Hol dir das Beste aus ELLICIT heraus, indem du verstehst, wie es funktioniert und wie es zu deinem Vorteil wird. Nasenatmung ist sehr wichtig! Wir helfen dir dabei.

Häufig gestellte Fragen?

Für wen sind Nasenpflaster?

Jeder kann ELLICIT® Nasenpflaster verwenden! ELLICIT ist sicher für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren. Ziehen Sie sich also ruhig aus - egal, wer Sie sind und wo Sie sind.

Bitte beachten Sie: Personen mit Latexallergien sollten dieses Produkt nicht verwenden.

Wie lange kann ich die Nasenpflaster tragen?

In der Theorie kannst du dein Nasenpflaster tragen, bis es abfällt. Wir empfehlen, es bis zu 12 Stunden lang zu tragen. Wenn ein Ausschlag oder eine Hautreizung auftritt, stelle die Anwendung ein. Jeder Streifen ist nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt - nicht erneut auftragen, sondern ein neues Nasenpflaster verwenden.

Wird es bei meinem Schnarchen helfen?

Nasenpflaster helfen, Schnarchen zu mindern, indem sie die Nasenwege öffnen und die Atmung verbessern. Beachte jedoch, dass Schnarchen auch andere Ursachen haben kann, die von Schlafposition bis zu Gewichtszunahme reichen.

Wie funktionieren Nasenpflaster?

Nasenpflaster funktionieren, indem sie die Nasenwege sanft öffnen. Die klebende Struktur des Pflasters erzeugt einen leichten Zug, der die Nasenflügel auseinanderzieht. Dies trägt dazu bei, den Luftstrom zu verbessern, die Atmung zu erleichtern und Schnarchen zu reduzieren.

Wie sieht`s beim Sport aus?

Nasenpflaster können Sportler unterstützen, indem sie die Nasenwege erweitern und die Atmung optimieren. Durch die verbesserte Luftzufuhr wird die Sauerstoffaufnahme gesteigert, was die Ausdauer und Leistungsfähigkeit während des Sports fördern kann.

Warum Nasenatmung?

Die Nasenatmung ist essenziell für unsere Gesundheit, da die Nase die eingeatmete Luft filtert, befeuchtet und temperiert. Im Gegensatz zur Mundatmung unterstützt sie die Sauerstoffversorgung, verhindert das Eindringen von Schadstoffen und fördert die Freisetzung von Stickstoffoxid. Dies trägt zu einer besseren Durchblutung und allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit bei.

Ich schnarche immer noch

Obwohl Nasenpflaster effektiv sein können, gibt es verschiedene Ursachen wie Schlafposition, Gewichtszunahme oder anatomische Faktoren gibt. Das Pflaster adressiert möglicherweise nicht alle individuellen Auslöser des Schnarchens, und eine umfassendere Untersuchung könnte erforderlich sein.

Wer sollte kein Nasenpflaster benutzen?

Kinder unter 5 Jahren oder Menschen mit Latexallergien sollten die Nasenpflaster nicht verwenden. Die Verpackung ist mit Naturkautschuklatex versiegelt, der allergische Reaktionen hervorrufen kann. Die Pflaster sind mit einem medizinischen Klebstoff hergestellt. Verwenden Sie sie nicht auf wunden Stellen, Sonnenbrand oder gereizter Haut.

Bei welchen Problemen helfen Nasenpflaster?

Wenn du schnarchst, Schlafprobleme hast, mit einem trockenen Mund aufwachst oder dein Training optimieren willst. Wenn du unter Allergien, Nasennebenhöhlenentzündungen, einer Nasenscheidewandverkrümmung oder anderen Problemen leidest, die dir das Atmen erschweren, kann ELLICIT eine große Hilfe für dich sein.

Hier kannst du deine Fragen direkt an uns schicken.